WETTBEWERBSREGELN

• In diesem Wettbewerb werden nur Kompositionen des spanischen Komponisten Angel G. Piñero gespielt. Diese Kompositionen werden an die Teilnehmer geschickt, um zu studieren, sobald ihre Registrierung abgeschlossen ist. Der musikalische Ausdruck und das Tempo werden besonders benotet.

• Der Wettbewerb hat einen 1. Preis von 4.000 € und 3 Konzerte (1 am Tag des Wettbewerbs + 2 andere). Ein 2. Preis einer Spezialgitarre im Wert von 3.000 E. der Marke ESTRUCH Luthiers aus Barcelona, ​​gegründet 1880 und 1 Konzert. Ein 3. Preis von 1.500 E. in Zusammenarbeit mit AIE.

• Die Konzerte werden in Saint Jean-de-Luz (Frankreich) während des andalusischen Festivals stattfinden; in Espera (Provinz Cadiz) und in El Puerto de Santa Maria. Und drei Trostpreise von 300 € als Reisekostenhilfe.

• Jeder Teilnehmer hat 3 freie Übernachtungen in einem Hotel von El Puerto de Santa Maria. Am 6. Juli wird Angel G. Piñero den Teilnehmern eine kostenlose MASTER CLASS über Technik und Interpretation geben.

• Die Anzahl der Teilnehmer ist begrenzt. Der Wettbewerb ist öffentlich zugänglich. Die Entscheidung der Jury ist endgültig.

• Die Teilnehmer müssen ihr Gitarrenstudium beendet oder die letzten Kurse beendet haben. Sie müssen auch zwischen 18 und 35 Jahre alt sein, beide inklusive.

• Die Anmeldegebühr beträgt 100 €, nicht erstattungsfähig. Dies kann per Banküberweisung erfolgen.

• Von den Teilnehmern benötigte Informationen: Nationalität, Personalausweis oder Reisepass, Foto, E-Mail-Adresse und Lebenslauf.

Vorregistrierungsformular

7 + 11 =

Um die Voranmeldung wirksam zu machen, müssen Sie uns Ihren Lebenslauf, ein künstlerisches Foto mit Gitarre und den Nachweis der Bezahlung der Inschrift an angelgpinero@gmail.com senden

ASOCIACION DE GUITARRA CLASICA “ANGEL G. PIÑERO”
Calle Maldonado 55, 28006 – Madrid, ESPAÑA
Deutsche Bank
Paseo de la Castellana 18
Madrid, ESPAÑA
Cuenta Nº IBAN ES5400190030644010285381
SWIFT/BIC DEUTESBBXXX

Danke und ich hoffe, Sie im Wettbewerb zu sehen.

Laden

Hier finden Sie alle veröffentlichten CDs, klassische Gitarrenmethoden, Begleitmethoden und Originalwerke.